Ein Hoch, ein Tief auf die Typografie! Sie geht im LeporElla vom ZWERG HINTERM
BERG bergauf, bergab. Fä
ngt Stimmungen und Gegebenheiten ein. Und malt mit Buchstaben, was sonst ein Bild zu tun pflegt. Dabei handelt es sich um eine Geschichte, die dort aufhört, wo sie anfängt. | Text und Gestaltung von ©Barbara ElLa Groher | LOSE BLATT PUBLIKATION | 149 Exemplare | Arlesheim, 2015 | Fr. 25.- | ISBN 978-3- 9524185-5-0 | BEI SCHWARM, KREATIVE VERTRIEBSGEMEINSCHAFT

Die Literaturschnecke. Eine geraspelte Geschichte, und die geht so: Im Wald um die Ecke wohnt Schnecke Mrnina Raspelin. Sie erzählt die immer gleiche Geschichte immer anders. Das liegt daran, dass sie sehr langsam spricht. So langsam, dass sie beim Erzählen Worte vergisst, Silben verdreht, Buchstaben verwechselt oder die Geschichte sonst wie durcheinanderbringt. Manchmal hren ihr ein paar Vgel zu. Oder Spinnen. Selten ein Maulwurf, eine Eidechse oder ein Frosch. Wenn die Geschichte zu lange nicht weitergeht, nehmen die Tiere ein paar Worte, Silben oder Buchstaben mit. Und machen daraus etwas Neues: Neun Texte aus einem! Geschrieben und typografisch gestaltet von ©Barbara Ella Groher | LOSE BLATT PUBLIKATION | 149 Exemplare | Jedes einzelne Exemplar von Hand hergestellt | Mit je einem Goldwort und drei Original-Tusche-Zeichnungen | In 15 verschiedenen Farben | Arlesheim, 2015 | Fr. 200,- | ISBN 978-3-9524185-3-6 | BEI SCHWARM, KFREATIVE VERTRIEBSGEMEINSCHAFT

Einblicke in die Arbeiten